„Mein eigenes Online-Magazin“ – Bloggen mit WordPress

Alle Informationen auf einen Blick:

  • Thema: Bloggen mit WordPress
  • Zielgruppe: Alle, die ihre klassische und statische Webseite durch einen interaktiven Blog ersetzen möchten und von überall her Artikel veröffentlichen wollen
  • Dauer: 2 Tage (16 Std.)
  • Termin: nach Absprache
  • Teilnehmer: max. 12
  • Ort: nach Absprache
  • Trainerin: Kerstin Müller

 

Detailbeschreibung:

Die Zeiten, dass Webseiten mit HTML programmiert wurden und eine Aktualisierung von Systemadministratoren abhing, liegen glücklicherweise hinter uns. Heute kann jeder von überall aus zu jedem Thema „bloggen“ und ein eigenes Online-Magazin führen. Immer mehr Unternehmen, Einrichtungen und Initiativen lernen die Vorteile des „Tagebuch führens“ kennen und ersetzen ihre statischen Webseiten durch interaktive Blogs. Kinderleicht können diese mit Texten, Fotos, Videos, Umfragen etc. gefüllt werden und auch optisch indivuell in wenigen Schritten den eigenen Wünschen angepasst werden. Der Workshop ist auf das weltweit am häufigsten verwendete Open-Source System WordPress ausgerichtet und bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, Bloggen kennenzulernen und innerhalb von zwei Tagen einen eigenen Blog eigenständig einzurichten und zu veröffentlichen.

 

Inhalte des Kurses:

  • Warum Blogs mehr als Online-Tagebücher sind (Input)
  • Best-Practice-Beispiele sozialer Träger mit eigenen Blogs (Online-Präsentation)
  • Einführung in das Blogsystem WordPress (Tutorial)
  • Konzeption, indivuelle Bearbeitung und Veröffentlichung eines eigenen Blogs (Praktische Arbeit)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.